bet-at-home Poker Erfahrungen: Poker-Software mit Bestleistungen

Die bet-at-home Poker Erfahrungen dürften für dich durchaus ein paar echte Überraschungen ans Tageslicht fördern. Zum einen ist der Unternehmen natürlich überwiegend als Wettanbieter für Sportwetten gefragt, zum anderen hat es das Poker-Portfolio richtig in sich. Du kannst dich dabei jederzeit auf einen sicheren Background des Anbieters verlassen, da der Bookie über eine Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde ausgestattet ist. Hinsichtlich der finanziellen Absicherung ist ebenfalls alles im grünen Bereich, der das Unternehmen schon seit mehreren Jahren an der Börse gelistet wird.

Unterm Strich kann das bunte Portfolio laut unserem bet-at-home Poker Test völlig sorgenfrei in Anspruch nehmen können. Die Vielfalt kann sich ebenfalls sehen lassen, denn neben dem klassischen Texas Hold’em werden noch ein paar weitere interessante Varianten zur Verfügung gestellt. Alles in allem durchaus ein attraktiver Eindruck, mit dem bet-at-home Poker in unserem Online Poker Vergleich einen echten Fußabdruck hinterlassen kann.

Vor- & Nachteile von bet-at-home Poker auf einem Blick:
  • Sicherer Background und lange Erfahrung (1999 gegründet)

  • Lizenziert und reguliert durch die MGA
  • Tägliche Freerolls und Satellites
  • Bis zu 1.500 Euro Bonus für Neukunden
  • Kundensupport rund um die Uhr erreichbar
  • Ein- und Auszahlungen nicht immer gebührenfrei
  • Keine Software für Mac-Nutzer
  • Leider keine mobile Spielvariante

Inhaltsverzeichnis Diese Kategorien haben wir uns im Test genauer angeschaut

Bevor ein Pokerraum von uns mit einer guten Note im Testbericht bewertet wird, muss der Anbieter „die Hosen runterlassen“. Das heißt, dass wir das Angebot in verschiedenen Kategorien durchleuchten, um so einen möglichst detaillierten Testbericht auf die Beine zu stellen und dich als Spieler bestens über die Stärken und Schwächen zu informieren. Welche Kategorien das genau sind, seht ihr hier:

9/10 Punkten
5/10 Punkten
9/10 Punkten
8/10 Punkten
0/10 Punkten
8/10
Punkte

bet-at-home Poker Pokerangebot & Software: Kostenlos eine tolle Software nutzen

Angeboten wird das Portfolio bei bet-at-home Poker ausschließlich in einer Download-Version. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass für die Teilnahme am Spielbetrieb erst einmal eine Software heruntergeladen werden muss. Dieser Download ist, je nach Internetverbindung, innerhalb von wenigen Augenblicken erledigt und stellt somit keine echte Hürde dar. Kosten oder Gebühren verlangt der Anbieter für die Nutzung ebenfalls nicht. Optisch lässt sich die Software nach unserer bet-at-home Erfahrung kaum kritisieren. Das gesamte Design ist enorm modern und kann gleichzeitig mit guten Funktionen und Menüs punkten. Alle Bedienflächen sind eindeutig gekennzeichnet und so für unerfahrene Spieler schnell ersichtlich. Wichtig: In Anspruch genommen werden kann die Software nur von Windows-Nutzern. Eine Alternative für Mac oder zum Beispiel Linux gibt es noch nicht.

bet-at-home Poker Erfahrungen

bet-at-home Poker ist einer der neuesten Bereiche des Traditions-Unternehmens

Lediglich die Vielfalt an den Tischen kann noch nicht ganz mit der Spitze der Branche mithalten, was eigentlich keinen ganz großen Kritikpunkt darstellt. Angeboten werden hier die Pokervarianten Texas Hold’em, Omaha High, Omaha Hi/Lo, Speed Poker und Six Plus Hold’em. Damit sind die bekanntesten Spielvarianten größtenteils vertreten, selbst wenn zum Beispiel 7 Card Stud Poker noch schmerzlich vermisst wird. Ganz besonders interessant ist Speed Poker, wo bei einem Fold automatisch an einen neuen Tisch mit neuen Karten gesprungen wird. Zusätzlich wertig wird das Portfolio dadurch gestaltet, dass hier täglich Satellites und Freerolls gespielt werden können. Turniere finden ebenfalls regelmäßig beim Anbieter statt.

8/10
Punkte

bet-at-home Poker Spieleranzahl & Niveau: Zu jeder Zeit Konkurrenz aus der ganzen Welt

Ganz besonders interessant ist bei einem Pokeranbieter natürlich immer, wie groß die Anzahl der Spieler ist. Schließlich macht es nur halb so viel Spaß, wenn der einzige Gegner immer der Computer ist. Umso erfreulicher ist es, dass bei bet-at-home Poker rund um die Uhr Gegner und Mitspieler aus der ganzen Welt anzutreffen sind. Das Unternehmen stellt sein Angebot in zahlreichen Ländern zur Verfügung und kann sich in allen Nationen über einen regen Zuspruch bei den Beteiligten freuen. Gerade am Wochenende gehen die Spielerzahlen hier gerne einmal auf 10.000 oder mehr hoch. Unter der Woche spielen jederzeit rund 1.000 Menschen an zahlreichen Tischen. Das heißt: Ein freies Plätzchen und passende Mitspieler können hier jederzeit gefunden werden. Angenehm ist dabei das Niveau der Kunden zu bewerten. Hier wird bunt gemischt, wobei vor allem die Anfänger und Gelegenheitsspieler immer auf viele Gleichgesinnte treffen können. Ein Grund dafür ist zum Beispiel das Casino, welches immer wieder ein paar Spieler in den Poker-Bereich locken kann.

9/10
Punkte

bet-at-home Poker Poker Bonus: Satte 1.500 Euro können kassiert werden

Wer sich bei seiner Einzahlung bei einem Anbieter gerne mit einem etwas üppigeren Bonusbetrag beschäftigt, der ist bei bet-at-home Poker genau an der richtigen Adresse gelandet. Hier wird zwar derzeit kein Poker Bonus ohne Einzahlung angeboten, dafür aber ein  Einzahlungsbonus – und der hat es richtig in sich. Abgerechnet wird die erste Einzahlung der neuen Spieler, die dann zu 100 Prozent für den Bonus gewertet wird. Das bedeutet, dass der gesamte erste Einzahlungsbetrag vom Anbieter verdoppelt wird. Maximal ist dabei ein starker Betrag von bis zu 1.500 drin, der mit einer Einzahlung von ebenfalls 1.500 Euro aktiviert werden kann. Freigeschaltet wird der Bonusbetrag nach unseren bet-at-home Poker Erfahrungen automatisch durch die qualifizierende Einzahlung, sodass kein Bonus Code oder dergleichen eingetragen werden muss. Wichtig ist zu beachten, dass der Bonus nicht direkt für den Einsatz an den Tischen zur Verfügung steht.

Die Bonusbedingungen von bet-at-home Poker im Detail
Bonussumme:
bis 1.500 EUR
Bonusart:
Einzahlungsbonus
Optimale Einzahlung:
1500€
Umsatz (Rollover):
Je 125 Loyalty Points werden 5 EUR Bonus in Echtgeld umgewandelt
min. Einzahlung:
5 Euro
max. Zeitraum:
60 Tage nach Registrierung
Auszahlbar:
ja
Free Tickets:
Camelot Quests
VIP Freerolls
Bonus-Code anzeigen Jetzt zu bet-at-home Poker und Bonus einlösen
X
Ihr Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

bet-at-home Poker Bonus

Mit satten 1.500 Euro empfängt bet-at-home Poker die neuen Spieler

Wie die meisten anderen Angebote in unserem Poker Bonus Vergleich, muss der bet at home Bonus erst einmal freigespielt werden. Das geschieht durch das Sammeln der sogenannten „Loyalty Points“, die für Turniergebühren und erspielte Rakes ausgezahlt werden. Heißt vereinfacht, dass erst einmal das eigene Geld gesetzt werden muss, um den Neukundenbonus des Anbieters freizuspielen. Ausgezahlt wird das Guthaben aus dem Bonus immer in Schritten von je fünf Euro. Um einmal fünf Euro zu erhalten, müsst ihr wiederum 125 Loyalty Points sammeln. Fünf dieser Loyalty Points kassiert ihr dann, wenn ihr mindestens einen Euro an Rakes oder Gebühren erspielt habt. Freigespielt werden muss der bet-at-home Poker Bonus dann komplett in einem Zeitraum von zwei Monaten.

Top 5 Poker Boni im Vergleich

Poker Room Testurteil Bonus Software Gutschein einlösen
1. 888 Poker
10/10
bis 400 Euro
+ Free Tickets
Igt *****Einlösen
2. Ladbrokes
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
3. William Hill Poker
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
4. NetBet Poker
9/10
bis 1500 Euro
+ Free Tickets
Playtech *****Einlösen
5. TonyBet Poker
9/10
bis zu 2000 Euro
+ Free Tickets
Greentube *****Einlösen
X
Ihr Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

8/10
Punkte

bet-at-home Poker VIP Programm & Rakeback: Treue sichert Freerolls

Das Treueprogramm des Anbieters wird nach unseren bet-at-home Poker Erfahrungen durch den sogenannten „VIP-Club“ gebildet. Aufgebaut wurde das Programm dabei auf unterschiedliche Stufen, die allesamt durch das Sammeln der Loyalty Points erklommen werden können. Jeder neue Kunde starte dabei auf der Bronze-Stufe, die als niedrigste Stufe aufgelistet wird. Das ist nicht weiter schlimm, denn in diesem Fall gibt es bereits das eine oder andere Highlight zu bestaunen. Qualifiziert sind die Bronze-Spieler täglich für ein 20 Euro Bronze Freeroll. Als Buy-In müssen lediglich zehn Loyalty Points auf den Tisch gelegt werden und schon kann gespielt werden – und das jeden Tag. Um dann die nächste Stufe zu erreichen, müssen die geforderten Vorgaben des Anbieters erfüllt werden. Das lohnt sich, denn schon auf der zweiten Stufe (Silber-Stufe) wartet wöchentlich ein 200 Euro Freeroll auf die Spieler. Den besten Status des VIP-Programms bildet das Diamond-Level, welches zur Teilnahme an einem monatlichen 800 Euro Freeroll berechtigt.

5/10
Punkte

bet-at-home Poker Mobile App: Dringender Nachholbedarf vorhanden

Eine eigene Online Poker App kann bet-at-home Poker aktuell noch nicht vorweisen. Das ist durchaus ein wichtiger Kritikpunkt, denn immer mehr Kunden greifen auf die mobilen Spielvarianten zurück. Hier bewegt sich bet at home Mobile keinesfalls auf Top-Niveau, sondern muss stattdessen dringend nacharbeiten. Die meisten Anbieter der Branche stellen ihren Kunden eine eigene Download-Variante zur Verfügung, die ganz bequem heruntergeladen werden kann. Ist die nicht vorhanden, steht in einigen Fällen eine Alternative in Form einer optimierten Web-App zur Auswahl. Möglichkeiten gibt es genug, sodass bet-at-home Poker vermutlich bald nachziehen wird.

Top 5 Poker Apps im Vergleich

Poker Room Testurteil Mobile Bonus Gutschein einlösen
1. 888 Poker
9/10
HTML5/Mobile VersionApple / IOSAndroid
bis 400 Euro
+ Free Tickets
*****Einlösen
2. Ladbrokes
9/10
HTML5/Mobile VersionApple / IOSAndroid
1.500 Euro
*****Einlösen
3. Full Tilt Poker
9/10
HTML5/Mobile VersionApple / IOSAndroid
500
*****Einlösen
4. betway Poker
9/10
HTML5/Mobile VersionApple / IOSAndroid
750 Euro
+ Free Tickets
*****Einlösen
5. William Hill Poker
8/10
HTML5/Mobile Version
1.500 Euro
*****Einlösen
X
Ihr Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

10/10
Punkte

bet-at-home Poker Sicherheit & Regulierung: Sicherheit steht an erster Stelle

Die Sicherheit beim Anbieter wird nach unserer bet-at-home Poker Erfahrung gleich auf mehreren Ebenen gewährleistet. Sicher einen großen Anteil an der Vertrauenswürdigkeit hat zum Beispiel die lange Unternehmensgeschichte mit der Gründung im Jahr 1999. Seit nunmehr 17 Jahren ist bet-at-home tätig und musste sich bislang noch keiner harten Kritik gegenübersehen. Das lässt schon von vorneherein erst einmal darauf schließen, dass ein Betrug hier ausgeschlossen werden kann. Selbstverständlich lässt sich das handfest belegen, wofür in erster Linie Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde genutzt wird. Sichergestellt wird durch die Lizenzierung und Regulierung, dass sich der Anbieter jederzeit an die Vorgaben des Gesetzes hält und Spieler fair behandelt.

Zusätzlich dazu seid ihr beim österreichischen Anbieter bei den Zahlungen und Formulareingaben noch einmal separat geschützt. Zuständig ist hierfür eine SSL-Verschlüsselung, wie sie beim Online-Banking verwendet wird. So werden sämtliche sensiblen Daten vollständig verschlüsselt und können nicht in die Hände Dritter geraten. Die Teilnahme von Minderjährigen wird ebenfalls ausgeschlossen. Abgerundet werden die Vertrauensnachweise durch eine Kooperation mit verschiedenen gemeinnützigen Organisationen, welche dich zum Beispiel rund um das Thema Spielsucht beraten.

7/10
Punkte

bet-at-home Poker Ein- & Auszahlungen: Starke Auswahl – aber auch ein paar Gebühren

Generell konnte das Zahlungsportfolio in unserem bet-at-home Poker Test einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Der Anbieter stellt unterschiedliche Zahlungsmethoden zur Verfügung und kann als ganz besonderes Highlight zum Beispiel mit der Verfügbarkeit von PayPal punkten. Zusätzlich dazu lassen sich die Einzahlungen auf das Spielerkonto mit den Kreditkarten, Eps, Skrill, Giropay, der Sofortüberweisung, der Banküberweisung, Neteller oder der Paysafecard abwickeln. Gutgeschrieben wird die Einzahlungssumme in den meisten Fällen sofort. Lediglich bei der regulären Banküberweisung müssen nach unseren bet-at-home Poker Erfahrungen ein paar Tage Wartezeit in Kauf genommen werden. Wichtig: Für Einzahlungen mit der Kreditkarte verlangen die Österreicher eine Einzahlungsgebühr von zwei Prozent der Einzahlungssumme. Die restlichen Zahlungsmethoden können allesamt gebührenfrei für die Einzahlung genutzt werden.

bet-at-home Poker Zahlungen

In den meisten Fällen verlaufen die Einzahlungen gebührenfrei

Ausgezahlt wird beim Anbieter grundsätzlich immer über die Methode, mit der die Einzahlung auf das Spielerkonto durchgeführt wurde. In einigen Fällen ist das nicht möglich, sodass hier dann auf die reguläre Banküberweisung bei der bet at home Auszahlung zurückgegriffen wird. Unbedingt beachten müsst ihr, dass du vor der ersten Auszahlung beim Anbieter erst einmal eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses einreichen musst. Dadurch hast du dich identifiziert und der Anbieter überweist den Gewinn. Zahlt ihr mit Skrill, Neteller oder der Banküberweisung aus, liegt der erforderliche Auszahlungsbetrag bei zehn Euro. Wird mit PayPal ausgezahlt, werden 50 Euro fällig, bei den Kreditkarten sind es 100 Euro. Zusätzlich zu beachten: Bei der Banküberweisung sind lediglich drei Auszahlungen im Monat kostenfrei. Bei Skrill sogar nur zwei. Für jede weitere Transaktion wird dann eine Gebühr von fünf Euro verlangt.

9/10
Punkte

bet-at-home Poker Kundenservice: Flexibel erreichbar auf mehreren Wegen

Rund um die Frage: „Wie sind die bet-at-home Poker Erfahrungen?“ spielt der Kundenservice eine wichtige Rolle. Im Test konnte sich der österreichische Anbieter in dieser Hinsicht echt stark präsentieren. Zuständig für die gute Benotung ist in erster Linie die Tatsache, dass die Mitarbeiter rund um die Uhr kontaktiert werden können. Darüber hinaus ist natürlich gerade für die deutschen Spieler ein Pluspunkt, dass ihr immer auf Deutsch beraten werdet. Für den Kontakt zu den Mitarbeitern stehen zudem unterschiedliche Methoden zur Verfügung. Hierzu gehören eine E-Mail-Betreuung, ein Live-Chat und eine telefonische Hotline. Allerdings ist ein Anruf mit Auslandsgebühren verbunden, sodass Chat und E-Mail die bessere Alternative bilden. Darüber hinaus steht ein FAQ-Bereich zur Verfügung, in dem viele Fragen bereits beantwortet werden.

bet-at-home Poker Support

Der Support ist per Mail, Chat und Telefon erreichbar

Noch einmal ein Sonderlob haben sich im bet-at-home Poker Test zudem die Mitarbeiter im Support verdient. Die Angestellten punkten durch ein hohes Maß an Freundlichkeit, kennen sich gleichzeitig bestens im eigenen Portfolio aus. Das führt zu einer raschen Beantwortung der Fragen, was natürlich immer als Pluspunkt gewertet werden kann.

8/10
Punkte

bet-at-home Poker Zusatzangebot: Allerhand Möglichkeiten und Angebote

Als echtes Highlight kann nach unserer bet-at-home Poker Erfahrung zweifelsohne der Blick auf den Turnier-Kalender bezeichnet werden. Jeden Tag werden Freerolls und Satellites veranstaltet, an denen ihr rund um die Uhr teilnehmen könnt. Selbst unter der Woche starten die Turniere nicht selten im Fünf-Minuten-Takt, sodass ein reger Betrieb immer gewährleistet werden kann. Zusätzlich stehen Sit & Gos und Echtgeld-Turniere auf dem Plan, bei denen in den meisten Fällen mehrere tausend Euro abgeräumt werden können.

bet-at-home Poker Turnierkalender

Der Turnierkalender bei bet-at-home Poker ist immer gut gefüllt

Abgerundet wird das Portfolio der Österreicher zudem durch ein eigenes Casino und einen Sportwetten-Bereich. Besonders die Sportwetten konnten in den letzten Jahren für richtig Wirbel sorgen, da jeden Tag Wetten in mehr als 20 verschiedenen Sportarten angeboten werden. Selbst wenn das Spiel oder die Veranstaltung bereits begonnen hat, können so noch problemlos die eigenen Wetten platziert werden. Zwischen zwei Turnieren ist sicher das Zusatzangebot einen Blick wert, zumal hier immer wieder der eine oder andere bet at home Gutschein zu holen ist.

Fazit: bet-at-home Poker ist ein Alleskönner

Unser Testurteil 0/10
bet-at-home Poker
Bewertet von pokern.net

Nach den Ergebnissen in unserem bet-at-home Poker Test können wir den Anbieter als richtigen Tausendsassa bezeichnen, der in zahlreichen Bereichen einen starken Eindruck hinterlassen kann. Über allem steht in diesem Zusammenhang die Sicherheit und Regulierung, die auf mehreren Wegen sichergestellt wird. Darüber hinaus punktet der Bonus mit einem satten Betrag von bis zu 1.500 Euro auf das Spielerkonto. Die Anforderungen für die Freischaltung sind ebenfalls fair, sodass von einem Bonus gesprochen werden kann. Leichter Verbesserungsbedarf ist derzeit noch bei den Ein- und Auszahlungen zu finden, wo hier und da leider Gebühren anfallen. Unbedingt nacharbeiten müssen die Österreicher im mobilen Bereich. Wer ohne App klar kommt, findet allerdings ein starkes Angebot vor. Genau aus diesem Grund können wir den Anbieter problemlos weiterempfehlen. Am besten meldest du dich noch heute bei bet-at-home Poker an und sicherst dir den Riesenbonus von bis zu 1.500 Euro.

Bonus-Code anzeigen Jetzt zu bet-at-home Poker und Bonus einlösen
X
Ihr Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter
Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus