Online Poker App für Android und iPhone – Die Top-3 Poker Apps

In Zeiten, wo das Smartphone nicht nur ein Telefon und eine brauchbare Kamera, sondern ein hoch funktionaler Minicomputer ist, verlangt der gewiefte Pokerspieler nach einer Online Poker App. Nur so ist es möglich von überall und zu jeder Zeit seinem Pokerspiel zu frönen. Es ist wichtig, dass die App die gleichen Bedingungen zum Poker spielen bietet, wie der virtuelle Pokerraum am PC. Doch was macht eine gute App aus? Und welche Pokerseiten bieten die Poker App für iOS und Android an? Der folgende Ratgeber wird dir diese und weitere Fragen beantworten.

Die wichtigsten Fakten zu Online Poker Apps:
  • Nicht alle Pokeranbieter haben Poker Apps
  • Eine Poker App kann spezifisch oder allgemein gehalten sein
  • Mit Hilfe einer Poker App überall Poker spielen
  • Die meisten Apps sind nur für iOS- und Android-Geräte verfügbar
Jetzt die 888 Poker App ausprobieren

Warum ist eine Poker-App sinnvoll?

Bei Betrachtung des Ursprungs des Pokerspiels scheint es unsinnig, eine Online Poker App nutzen zu wollen. Nie im Leben bekommst du beim Spiel am Smartphone das gleiche Gefühl, wie in einem realen Game in einem noblen Casino oder daheim beim Spiel mit Freunden. Das Gefühl eines realen Pokerturniers wird eine App niemals kopieren können. Es stellt sich die Frage, ob der Spieler unterwegs am Smartphone jemals eine derartige Konzentration aufbauen kann, um bei einem Pokerturnier eine reale Chance zu haben.

Erstaunlicherweise schafft es unser Gehirn, sich in diese Atmosphäre hineinzudenken. Anders wäre es nicht zu erklären, dass eine Pokerseite im Internet derartige Erfolge hat. Hat sich ein Spieler erst einmal an die Größe des Smartphone-Bildschirms gewöhnt, ist der Rest ein Kinderspiel. Natürlich wird ein Spieler am Smartphone schneller abgelenkt, als am heimischen PC oder in einem Casino. Und diese Tatsache gilt es dringend zu berücksichtigen. Es ist Leichtsinn einem hochdotierten Pokerturnier per Smartphone zu folgen.

Eine App ist oftmals sinnvoller als eine Mobile Version, die von einigen Anbietern gleichfalls angeboten wird. Bei der App wird die Spielsoftware auf das Endgerät geladen. Dadurch kommt es zu einer besseren Funktionalität. Die App entspricht 1:1 der PC-Version. Eine mobile Version nimmt keinen Speicherplatz auf dem Endgerät weg. Außerdem finden bei einer mobilen Version keine Unterbrechungen durch Updates und Synchronisationen statt. Es kommt eben darauf an, ob du lieber volle Funktionalität oder ein unkompliziertes Spielvergnügen möchtest.

Worauf solltest du bei einer Poker-App achten?

Bevor du dir irgendwelche Gedanken um bestimmte Funktionen einer Online Poker App machst, solltest du diejenigen in die engere Wahl nehmen, die kostenfrei zur Verfügung stehen. Jede App, die nicht for Free zur Verfügung gestellt wird, ist auszuschließen. Immerhin eröffnest du einen Account bei dem Anbieter und kannst die Poker-Webseiten ohne eine Grundgebühr nutzen. Während des Pokerspiels verdienen Anbieter, wie Partypoker oder Pokerstars genügend Geld, um auf eine Gebühr verzichten zu können.

PartyPoker Online App

Die Partypoker App wird kostenlos zur Verfügung gestellt

Der nächste Punkt schließt sich bereits selber aus, sofern über den App Store oder Google Play gesucht wird: Es muss passend zu dem Betriebssystem des Smartphones eine App angeboten werden. Als Android-Nutzer musst du auf das Angebot einer Poker App Android und als iOS-Nutzer auf das Angebot einer Poker App iPhone achten. Möchtest du zunächst die Anbieter im Allgemeinen checken, kann es hilfreich sein, Stichworte wie „Online Poker app for iPhone“ in eine Suchmaschine einzugeben. Die Seriosität des Anbieters zu prüfen, ist genauso wichtig, wie die Überprüfung der App selber. Gerade wenn bei der Online Poker App Echtgeld eine Rolle spielt, sollte der Anbieter auf nachfolgende Kriterien näher untersucht werden.

Die Top 5 Poker Boni im Vergleich

Poker Room Testurteil Bonus Software Gutschein einlösen
1. 888 Poker
10/10
bis 400 Euro
+ Free Tickets
Igt *****Einlösen
2. Ladbrokes
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
3. William Hill Poker
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
4. NetBet Poker
9/10
bis 1500 Euro
+ Free Tickets
Playtech *****Einlösen
5. TonyBet Poker
9/10
bis zu 2000 Euro
+ Free Tickets
Greentube *****Einlösen
X
Ihr Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Welche Kriterien sind bei der Suche nach einem seriösen Poker-Room wichtig?

Neben der Funktionalität der Poker Apps steht die Überprüfung des Anbieters im Vordergrund. Dieser wird auf die folgenden Punkte hin näher untersucht:

  • Regulierung durch die MGA
  • Ein-und Auszahlungskonditionen
  • Keine Grundgebühren
  • Auswahl der Spiele

Bei einem Anbieter für Texas Holdem Poker Online handelt es sich nicht um ein Finanzinstitut. Eine Regulierung über eine Finanzaufsichtsbehörde wie der BaFin ist nicht notwendig. Allerdings verwaltet ein Pokeranbieter eigenes und viel fremdes Kapital. Immerhin müssen alle Teilnehmer eines Pokerspiels im Vorfeld Geld eingezahlt haben, um während des Spiels Kapital setzen zu können. Daher werden Spiele-Seiten im Internet durch eine Spiele-Aufsichtsbehörde reguliert. Diese ist zumeist die Malta Gaming Authority, da sich auf Malta einige Online Dienstleister angesiedelt haben.

Die Ein- und Auszahlungskonditionen sind von ganz entscheidender Bedeutung. Einzahlungen sollten für den Kunden immer kostenfrei sein. Hervorragend sind jene Anbieter, die mit den Zahlungsdienstleistern derartige Konditionen vereinbart haben, sodass auf den Kunden keinerlei Einzahlungsgebühren zukommen. Die Mindesteinzahlung liegt zumeist bei 10 Euro. Es sollte immer die Vereinbarung eines maximalen Einzahlungslimits möglich sein. In puncto Auszahlungen solltest du darauf achten, dass mindestens ein Mal pro Monat eine Auszahlung ab 50 Euro kostenlos ist.

Der Anbieter verdient genügend Geld. Du musst schließlich für jedes Pokerspiel eine Einsatzgebühr entrichten. Die genauen Gebühren richten sich nach den Anbietern und hier wiederum nach den Regularien der einzelnen Spiele. Klar ist jedoch, dass der Anbieter durch das Spielen seiner Kunden genügend Einnahmen hat. Daher solltest du einen Pokeranbieter, der Grundgebühren verlangt, ganz genau unter die Lupe nehmen.

Musst du dich nun entscheiden und zwischen zwei verschiedenen Anbietern wählen, ist die Spielauswahl von entscheidender Bedeutung. So darf Texas Holdem auf keinen Fall fehlen und der Klassiker Omaha Hi Lo sollte ebenso angeboten werden. Alles Weitere solltest du nach deinen eigenen Interessen entscheiden. Wenn du noch keine Ahnung vom Poker Spielen hast, ist es ratsam einen breit gestreuten Anbieter herauszusuchen, damit du die Chance hast deine Vorlieben zu entwickeln.

Was sind die Top 3 Poker-Apps?

Natürlich bleibt es dir überlassen, für welche App du dich entscheidest. Falls du jedoch von der Flut an Wahlmöglichkeiten überfordert sein solltest und dir die Kundenmeinungen im App Store und bei Google Play nicht weiterhelfen, zeigen wir dir hier die drei besten Poker Apps auf.

888 Poker: Nur eine App für alle Spiele

Bei 888 Poker können sich die Nutzer von Smartphones entscheiden. Es gibt sowohl eine Poker App iPhone und Android als auch eine Mobile Plattform, für die kein Download notwendig ist. So ist es zumindest den Android und iOS-Nutzern selber überlassen, ob er Pokern ohne Download oder mit Download bevorzugt. Besitzt du Windows Phone oder Blackberry wird dir hingegen nichts anderes übrig bleiben. Und genau hier liegt der Vorteil von 888 Poker. Die Nutzer anderer Endgeräte werden von 888 Poker nicht ausgeschlossen.

888 Mobile Apps

888 Poker ist dank mobiler Plattform auf allen Betriebssystemen möglich

Die App ist jedoch nicht allein für Poker gedacht. Hier hast du die Möglichkeit, gleichzeitig auf andere Casino-Spiele von 888 Casino zurückzugreifen. So kannst du dich unterwegs an den Roulette-Tisch setzen oder verschiedenste Spielautomaten bedienen. Bei 888 Casino benötigt der Spieler eben keine App für jedes einzelne Spiel. Mit Hilfe einer App können alle Spiele in vollem Umfang genutzt werden.

Jetzt den 888 Poker Bonus in Anspruch nehmen

PokerStars: Für jeden Wunsch die richtige App

Bei PokerStars gibt es nicht nur eine App, sondern gleich mehrere. Zunächst hast du die Wahl zwischen einer Poker App Android oder für iPhones. Mit diesen Apps kannst du nicht nur von unterwegs Poker Spielen, sondern auch noch deinen Kassenbereich verwalten. Ein- und Auszahlungen von unterwegs sind damit jederzeit möglich. Daneben gibt es noch die PokerStars TV App. Hier kannst du zu jeder Zeit Videos von Pokerturnieren und wahren Klassikern der Poker-Welt sehen. Ähnlich verhält es sich mit der EPT App. Alles was es zum European Poker Turnier zu wissen gibt, erfährst du über diese App für iOS und Android-Betriebssysteme. Die PokerStars Clock hingegen gibt dir die notwendigen Hilfsmittel an die Hand, um im privaten Umfeld ein professionelles Pokerturnier auf die Beine zu stellen. So wird dir von PokerStars ein allumfassender Service geboten.

PokerStars Mobile Poker

Bei PokerStars gibt es mehr als eine Poker App

Jetzt den PokerStars Bonus in Anspruch nehmen

bwin: Mit der Poker App an den Pokertisch

bwin kann in dieser Disziplin durchaus punkten. Das Casino bietet dir die Möglichkeit Poker mit Hilfe der iPhone App oder der Android App zu spielen. Jederzeit und überall kannst du dann an Pokerturnieren teilnehmen und dich mit anderen messen. Dafür musst du nur im App Store oder Google Play nach der bwin Poker App Ausschau halten. Für andere Casino Spiele oder Sportwetten gibt es jeweils eine eigene App.

Bwin Poker App

Die bwin Poker App dient nur dem Zweck zu pokern

Jetzt den bwin Poker Bonus in Anspruch nehmen

888 Poker: Die beste App für iPhone und Android

In der Kategorie Online Poker App hat 888 Poker die Nase vorn. Die App erlaubt einen direkten Zuigriff auf alle Funktionen. Ein weiterer Vorteil der 888 Poker App ist, dass du mit nur einer einzigen Anwendung auf alle anderen Spiele des 888 Casinos zugreifen kannst. Gerade hier tun sich viele Casinos schwer und bieten lieber mehrere Apps nebeneinander an. 888 Poker ermöglicht den Zugriff über alle Betriebssysteme. Allerdings musst du auf die mobile Webversion zurückgreifen, wenn du nicht über ein Android oder iOS-Gerät pokern kannst.

888 Poker Willkommenspaket: Der Bonus im Detail
Neukundenbonus:
bis 400 Euro
Turniertickets:
  • gratis Turnier-Tickets
Bedingungen:
10 Euro Bonusgeld für je 100 Bonuspunkte
Bonus auszahlbar:
ja
Jetzt zu 888 Poker

Häufig gestellte Fragen:

Welche Bonusaktionen werden beim Poker gerne angeboten?

Beim Pokern werden wie in anderen Casino Bereichen zahlreiche Bonusaktionen angeboten. Dabei kannst du zusätzliches Pokergeld ohne Einzahlung erhalten oder einen Einzahlungsbonus angeboten bekommen. Wenn du einen Poker Bonus Vergleich machen möchtest, solltest du dringend darauf achten, dass es sich um die gleiche Art von Bonusaktion handelt.

Wird Poker ohne Download angeboten?

Grundsätzlich kannst du Poker ohne Download vollziehen. Allerdings ist dies oft mit Einschränkungen verbunden. So benötigen derartige Pokerspiele zwar keinen Speicherplatz auf dem Endgerät, doch gibt es hier oft funktionale Einschränkungen. Bei den mobilen Webversionen von 888 Poker handelt es sich um ein Angebot, das keinen Download erfordert.

Wie kann eine Einzahlung vorgenommen werden?

Einzahlungen können bei den meisten Pokeranbietern über verschiedenste Zahlungsdienstleister stattfinden. Dazu zählen die Klassiker, wie Banküberweisung oder Kreditkarte genauso, wie die modernen Dienstleister. Dazu zählen einmal zwischengeschaltete Sicherheitskonzepte, wie paysafecard, giropay oder SofortÜberweisung. eWallet Dienste, wie Skrill oder Neteller bieten ebenfalls diese Dienste an. Und einige Anbieter ermöglichen es sogar beim Online Poker mit PayPal zu bezahlen.

Worauf musst du vor einer Auszahlung achten?

Bevor eine Auszahlung angewiesen werden kann, solltest du einige Dinge beachten. Zunächst musst du beim Anbieter eine Personenidentifikation durchführen, ehe eine Auszahlung vollzogen werden kann. Dies ist dem Gesetz gegen Geldwäsche und Korruption zuzuschreiben. Hinzu kommt, dass einige Bonusbedingungen verlangen, dass eine Auszahlung erst nach Erfüllung der Umsatzbedingungen vollzogen werden darf. Wenn du einen Bonus angenommen hast, dann überprüfe erst, ob du die Bedingungen bereits erfüllt hast.

Werden Lernprogramme angeboten?

Viele Pokeranbieter haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Kunden zu schulen. Nur ein motivierter Spieler ist entsprechend bereit zu spielen. Und gerade beim Poker benötigt der Spieler ein gehöriges Grundwissen. Hier sind Videos und Lernmaterialien sehr hilfreich. Das Erlernen einiger Taktiken und Strategien gehört zu einem derartigen Schulungsangebot dazu.

Fazit: Für jeden Geschmack etwas dabei

Beschäftigst du dich mit der Thematik der Online Poker Apps, wirst du überrascht seinf, wie viele verschiedene Modelle es gibt. So gibt es Casinos, die gar keine Poker App anbieten. Andere bieten wiederum für jedes Spiel eine eigene App an. Andere Anbieter ermöglichen den Zugriff nur über eine mobile Webseite, welches einen Download erspart. Wieder andere greifen dabei auf eine App zurück, mit der du alles machen kannst. Das ist bei 888 Poker der Fall. Hier kannst du alle Spiele spielen und noch deinen Kassenbereich verwalten. Und nebenbei kannst du noch von dem besten Pokerbonus profitieren.

Jetzt den 888 Poker Bonus in Anspruch nehmen