Poker Strategien – Unsere Ratgeber zum Erfolg!

Bei Pokern.net versorgen wir Dich nicht nur mit den aktuell besten Pokeranbietern und Pokerboni-Angeboten, sondern liefern Dir auch immer wichtige Poker Strategien und Ratgeber, um Dein Poker-Können und Wissen zu verbessern oder um als Anfänger eben Poker Spielen lernen zu können. Um beim Pokern erfolgreich zu sein, kommst Du nicht darum herum, Dich mit Pokergrundlagen, Spielertypen, Strategien und Fachbegriffen intensiv auseinanderzusetzen. Daher bieten wir Dir ausführliche Anleitungen, in denen wir Dir die Grundlagen des Pokerspielens erklären und so Anfängern eine perfekte Grundlage für ihre erste Spiele bieten. Aber auch erfahrene Spieler kommen in unseren Strategieratgebern auf ihre Kosten und werden mit Profitipps, der Pokerpsychologie oder rechtlichen Aspekten, wenn man das Pokern zum Beruf machen will, versorgt.

Wichtige Fakten zu Poker Strategien:
  • Poker-Grundlagen liefern Basiswissen für Anfänger

  • Ratgeber für erfahrene Spieler vertiefen Pokerfachwissen
  • Nur wer Grundlagen versteht und erlernt, kann Profi werden
  • Strategien für Turniere & SNGs sorgen für deutlich höhere Gewinne

Strategie Übersicht


Poker Strategien: Lernen kann auch Spaß machen!

Bevor wir an der Stelle jetzt auf die einzelnen Kategorien unsere Strategieratgeber eingehen, ist es uns wichtig, auf einen speziellen Punkt hinzuweisen. Im Zuge dieses Ratgebers und auch in den anderen Strategieratgebern stößt Du immer wieder auf Begrifflichkeiten wie Lernen, Studium oder Grundlagentraining. Für viele Spieler haben diese Begrifflichkeiten eher einen negativen Beigeschmack.

Lernen und Studium erinnern stark an langweiliges Auswendiglernen von Vokabeln oder wichtiger mathematischer Formeln. Das sieht beim Poker lernen aber ganz anders aus. Schließlich bist Du hier, um neue Fähigkeiten in einem lieb gewonnenen Hobby zu erlernen. Und ein solches Lernen macht in der Regel Spaß, weil Du Deine eigenen Fähigkeiten erweiterst. Und zwar in einem Bereich, der Dir liegt und für den Du Dich extrem interessierst. Das kann man absolut nicht mit dem Lernen in der Schule oder der Uni vergleichen. Lass Dich also von diesen Begrifflichkeiten auf keinen Fall abschrecken!

Poker Strategien

Nur mit den passenden Grundlagen wirst Du ein Poker-Ass

Poker Basics: Deine ersten Schritte auf dem Weg zum Poker Profi

In unseren Grundlagenratgebern versorgen wir Dich mit allen wichtigen Poker Tipps, die Du benötigst, um Deine ersten Spiele an einem Spielgeldtisch durchführen zu können. Du lernst das Kartendeck kennen und erfährst von uns, welche Gewinnkombinationen auftreten können. Außerdem erhältst Du einen einfachen Überblick über spezielle Fachbegriffe und erfährst, wieso das Thema Bankrollmanagement auch schon bei einem Anfänger von Bedeutung ist. Zusätzlich liefern wir Dir in unseren Basic-Ratgebern auch immer gleich noch passende Angebote renommierter Pokerportale, bei denen Du das eben erlernte Wissen umsetzen kannst.

Basic-Grundlagen mit Spielgeld erlernen

An der Stelle auch gleich der Hinweis, dass wenn Du Dich gerade noch mit den Basic-Anleitungen befasst und Poker lernen willst, wir Dir empfehlen, dass Du Dich vorerst auf Spielgeldtische beschränkst. Unser Tipp: Erst wenn Du die Grundlagen-Ratgeber zum Ablauf einer einfachen Pokerpartie, den Pokerkartenwerten und den Gewinnkombinationen durchgearbeitet und verstanden hast, darfst Du Dich an einen Echtgeldtisch mit niedrigstem Limit setzen. Solange Du Dich noch in der Phase befindest, dieses Wissen zu verinnerlichen, bist Du gut beraten, dies an Spielgeldtischen zu tun. Jedes von uns vorgestellte Pokerportal aus dem Vergleich bietet Dir neben Echtgeldspielen auch immer Spielgeld-Tischspiele zum Üben an. Beachte, dass dort auch immer Spieler anzutreffen sind, die nicht versuchen, eine Strategie oder Taktik auszuarbeiten, sondern einfach nur blödsinnig vor sich hin spielen. Das heißt, so richtiges Strategietraining beginnt erst, wenn Du Dich mit den Grundlagen befasst hast und an einem Echtgeldtisch spielst. Dort sitzen dann ausschließlich andere Spieler, die ebenfalls versuchen, ihre Strategie zu perfektionieren und die Grundlagen zu erlernen. Spielgeldtische sind also das Mittel erster Wahl, wenn Du Kostenlos Pokern lernen willst.

Pokergrundlagen für Fortgeschrittene: Mit der richtigen Strategie jeden Spielertyp meistern

Nachdem Du Dich bereits mit den Grundlagen der Poker Strategien auseinandergesetzt hast und weißt, welche Kartenkombination welche Kartenkombination schlägt und wie eine einfache Pokerrunde abläuft, geht es jetzt dann ans Eingemachte. In unseren Pokerstrategien für Fortgeschrittene setzen wir uns intensiv mit den unterschiedlichen Spielertypen auseinander. Wir liefern Dir Strategien zum Nit, Tag, Maniac und zu vielen anderen Poker-Spielertypen. Im Zuge dieser Ratgeber erfährst Du, mit welche Strategie Du erfolgreich welchen Gegnertyp dominieren kannst. Außerdem erklären wir Dir die Unterschiede zwischen aggressivem und passivem Spiel, wie Du anhand Deines Bankrolls ausrechnest, welchen Turnier Buy-Ins infrage kommen und helfen Dir, Dein Pokerwissen zu perfektionieren. Ab jetzt befasst Du Dich auch intensiv mit den Wahrscheinlichkeiten und dem Thema Varianz. Auch in den Ratgebern für Fortgeschrittene und Profis liefern wir Dir passende Angebote, bei denen Du das neu erlernte Wissen sinnvoll umsetzen könntest.

Poker Strategien Spieler mit Tablet

Mit unseren Strategien dominierst Du sowohl Offline wie auch Online Deine Gegner!

Pokerfachbegriffe: Übersicht & Glossar

Neben dem Aspekt, dass ein erfahrener Spieler sich mittlerweile mit unterschiedlichen Spielertypen, Strategie und Taktiken auseinandergesetzt hat, muss dieser auch eine ganze Reihe Fachbegriffe auswendig lernen. Daher haben wir Dir die wichtigsten Fachbegriffe inklusive der gängigsten Abkürzungen in einem eigenen Glossar zusammengefasst. Wenn Du zukünftig in einem Pokerforum auf spezielle Abkürzungen stößt, und nicht weißt, was diese bedeuten, solltest Du einen Blick in diesen Ratgeber werfen. Nach und nach wäre es aber wichtig, die Begriffe auswendig zu lernen und auf Anhieb zu wissen, was damit gemeint ist. Denn diese helfen Dir außerdem, wichtige Spielernotizen anzulegen. Und Deine Spielernotizen sind ein extrem wertvolles Tool, auf das Du als erfahrener Spieler beim Online Poker nicht verzichten kannst. Mit den richtigen Online Poker Tipps wird es zudem möglich sein die ersten Erfolge einzufahren.

No Limit Holdem Strategien: Die beliebteste Pokervariante meistern

Texas No Limit Holdem gehört sicherlich mit zu den beliebtesten Varianten und wird von den meisten Anfängern als Erstes gespielt. Daher ist es uns wichtig, dass wir speziell für diese Pokervariante umfangreiches Basiswissen und Poker Tipps liefern. Wenn Du zu den Anfängern gehörst, die sich gerade erst mit den Pokergrundlagen des Pokerspiels befassen, bist Du gut beraten, Dich auf die Variante Texas Holdem zu spezialisieren. Es handelt sich um die bekannteste und am meisten verbreitete Pokervariante der Welt. Außerdem gehört diese Spielvariante zu den etwas einfacheren Varianten, da sie sich auf insgesamt zwei Karten pro Spieler beschränkt.

Turnier & SitNGo-Strategien: So holst Du das Maximum aus Turnieren raus!

Außerdem haben wir uns die Mühe gemacht, eine extrem umfangreiche Wissensdatenbank rund um Turniere und SNGs bereitzustellen. So lernst Du, wie sich die unterschiedlichen Poker-Turniere voneinander zu unterscheiden und was Du bei deren Teilnahme beachten solltest. Wir erklären Dir außerdem, wie Dein Bankrollmanagement bestimmt, an welchen Buy-Ins Du Dich orientieren solltest. Zu guter Letzt gehen wir noch auf die speziellen Turnierphasen ein und erklären, wie du zum Beispiel beim Heads-Up erfolgreich gewinnst.

Poker Gewinn Chips Ass

Unsere Strategien helfen Dir, zukünftig XXL-Gewinne beim Pokern einzufahren

Psychologie, Finanzen und Recht: So machst Du das Hobby zum Beruf!

Wenn Du zu den Spielern gehörst, die sich bereits ausgiebig mit den Grundlagen befasst haben und sich überlegen, Poker als Beruf zu betreiben, dann bist Du in unseren Ratgebern rund um Psychologie, Finanzen und Recht an der richtigen Adresse. Hier erklären wir Dir, welche Voraussetzungen Du erfüllen musst, um ein professioneller Pokerspieler zu werden, der von seinen Gewinnen leben kann. Außerdem klären wir die rechtlichen Aspekte einer Firmengründung und inwieweit Steuern beim professionellen Poker gezahlt werden müssen. Unsere Psychologie-Ratgeber gehen nicht nur auf einzelne Spielertypen ein, sondern helfen Dir auch, zukünftig Tilts zu vermeiden. Natürlich gehen wir auch auf die allgemeinen gesetzlichen Rahmenbedingungen ein. Darf man in Deutschland legal Pokerspielen und auf was muss man achten, wenn man sich dazu entscheidet bei einem Pokerportal einzuzahlen? Auch das Thema Bluffs wird von uns umfangreich abgearbeitet. Handelt es sich doch um ein echtes Profitool, wenn es richtig eingesetzt wird.

Die Top 5 Poker Boni in unserem Test

Poker Room Testurteil Bonus Software Gutschein einlösen
1. 888 Poker
10/10
bis 400 Euro
+ Free Tickets
Igt *****Einlösen
2. Ladbrokes
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
3. William Hill Poker
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
4. NetBet Poker
9/10
bis 1500 Euro
+ Free Tickets
Playtech *****Einlösen
5. TonyBet Poker
9/10
bis zu 2000 Euro
+ Free Tickets
Greentube *****Einlösen
X
Ihr Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

888 Poker: Platzhirsch setzt Maßstäbe im Online-Segment

Wir empfehlen Dir, egal ob es sich bei Dir um einen Anfänger oder erfahrenen Spieler handelt, Dich bei 888 Poker anzumelden. Das Portal bietet die meisten Pokervarianten, einen anfängerfreundlichen Neukundenbonus und beheimatet die größte Anzahl an Pokerspielern. Gleichzeitig hat jeder Spieler die Möglichkeit, seine Grundlagen an Spielgeldtischen zu erlernen und sein erlerntes Fachwissen später dann an Echtgeldtischen umzusetzen. Zusätzlich zu unseren Strategieratgebern bietet das Portal auch einfachere Ratgeber zu den Poker Grundlagen und Strategien. Während sich 888 im Casinosegment aktuell mit neuen Konkurrenten konfrontiert sieht, die den Platzhirsch zum Teil von seinem Thron stoßen, sieht das beim Poker-Programm anders aus. Hier hat 888 nach wie vor die Nase vorn und gehört zu den Marktführern in diesem Segment.

Jetzt weiter zu 888 Poker und Bonus einlösen

Wichtige Fragen zu Pokerstrategie

Wieso sollte ich zuerst mit Spielgeld üben?

Das ist denkbar einfach. Da Du Dich zuerst mal mit den Grundlagen befassen musst, um so das Spiel und den Spielablauf zu verstehen, wäre es fatal, wenn Du dieses an einem Echtgeldtisch machst. Anderenfalls würdest Du hier Lehrgeld in Form von verlorenen Einsätzen bezahlen. Damit Dir das nicht passiert, solltest Du die Grundlagen an Spielgeldtischen trainieren. Kostenlos Pokern lernen kannst Du am besten an Spielgeldtischen.

Welche Pokerstrategie ist die Beste?

Wenn Du Dir diese Frage stellst, dann hast Du Dir unsere Ratgeber noch nicht ausgiebig genug durchgelesen. Beim Pokern gibt es nicht die eine Strategie, mit der man gegen jeden Spielertyp gewinnt. Jeder unterschiedliche Spielertyp erfordert eine andere Taktik und Strategie. Das heißt, als erfolgreicher Pokerspieler musst Du in der Lage sein, Dich mit unterschiedlichen Strategien und Taktiken auf unterschiedliche Spielertypen einzustellen. Wir empfehlen Dir, Dich noch mal ausgiebig mit den Ratgebern für fortgeschrittene Pokerspieler auseinanderzusetzen.

Kann ich die Pokerstrategien auch für Offline Turniere verwenden?

Auf jeden Fall. Unsere Pokerratgeber befassen sich mit den Pokergrundlagen. Es ist egal, ob diese dann beim Spielen im Online Poker Portal oder in der Spielbank verwendet werden. Mit unseren Grundlagen verschaffst Du Dir das Poker-Fachwissen, um auch bei Offline-Turnieren erfolgreich teilnehmen zu können.

Kann ich auch ohne Grundlagenstudium ein erfolgreicher Pokerspieler werden?

Nein. Jeder große Pokerspieler hat damit begonnen, sich mit den Grundlagen und den Basics beim Poker auseinandersetzen. In der Regel haben die Profis sich viele Jahre lang Wissen angeeignet und trainiert. Diese haben so Strategien entwickelt und diese ihren eigenen Bedürfnissen angepasst und sind in der Lage, sich jedem Spielertyp anzupassen. Ein solches Können kann Dir nicht in die Wiege gelegt werden. Es handelt sich zum Teil um das Auswendiglernen bestimmter Strategievorgaben, die sich in der Vergangenheit bereits bewährt haben.

Wie viel Zeit sollte ich mit dem Grundlagenstudium und dem Erlernen neuer Taktiken verbringen?

Das ist eine gute Frage. Wenn Du vorhast ein Pokerprofi zu werden, solltest Du Dir einen Plan erstellen und jeden Tag einen festen Zeitraum für das Erlernen neuer Strategien und Taktiken einplanen. Ob dieser Zeitraum dann 30 Minuten oder 3 Stunden umfasst, ist Dir und Deiner Lust am Pokern überlassen. Als Anfänger empfehlen wir, mindestens unsere Basics Grundlagenratgeber durchzulesen und zu verstehen. In der Regel benötigst Du dafür nicht mehr als ein paar Stunden Zeit. Wenn Du gleichzeitig beim Erlernen der Grundlagen diese auch noch an einem Spielgeldtisch umsetzt, dann handelt es sich nicht um ödes Auswendiglernen von Fachbegriffen, sondern ein spielerisches Lernen, das Spaß macht.

Fazit: Mit unseren Strategie-Ratgebern wirst Du ein Poker-Ass!

Egal ob Du nur gelegentlich Pokern als Hobby betreibst oder ob Du vorhast, ein semi-professioneller Pokerspieler zu werden: Ohne das Poker lernen wirst Du keinen Erfolg haben. Daher bieten wir Dir hier auf Pokern.net eine der umfangreichsten Strategie-Ratgeber-Sammlungen, die Du im deutschsprachigen Raum finden wirst. Egal ob Du Dich für Grundlagenthemen wie Pokerkartenreihenfolge, bestimmte Fachbegriffe, Strategien, Spielertypen oder rechtliche Aspekte wie, ob Pokergewinne versteuert werden müssen, befassen willst, wir liefern Dir zu jedem Thema den passenden Ratgeber mit Expertenwissen. Wir können Dir garantieren, dass wenn Du ausgiebig Zeit in das Studium dieser Ratgeber steckst und versuchst, dieses sinnvoll umzusetzen, Du zukünftig bei Deinen Pokerspielen wesentlich mehr Erfolg und auch wesentlich höhere Gewinne einfahren wirst. Einer der größten Fehler, die Pokeranfänger machen, ist, dass sie sich nicht mit den Grundlagen befassen und einfach an einen Echtgeldtisch setzen. Im Gegenzug werden diese ihr erstes Guthaben komplett verlieren und die ersten Pokersessions hinterlassen keine positiven Poker Erfahrungen. Spar Dir diese Erfahrung! Poker Spielen lernen macht wirklich Spaß, wenn man an dem Hobby Gefallen findet!

Jetzt den besten Poker Bonus finden