Aktuelle PokerStars Bonus Codes

Im Pokern.net Review

Wenn du dich fragst, wo PokerStars Bonus Codes erhältlich sind, ob es überhaupt welche gibt und wie die PokerStars Bonus Codes einzulösen sind, dann bist du hier bei uns richtig. Wir haben für dich die Online Plattform von PokerStars genauer unter die Lupe genommen und sind dabei auf die Bonusangebote und alle Spielversionen gestoßen. Neben den Spielvarianten Texas Hold’em, Omaha, Omaha Hi/Lo, Draw Poker, Stud, Stud High/Low, 2-7 Triple Draw, Badugi, 2-7 Single Draw und Razz stehen dir bei PokerStars die Modi Cash Games, Sit & Goes und natürlich einige verschiedene Turniere zur Verfügung. Die Größe dieses Online Pokerraums lässt sich anhand einer Zahl ablesen: Insgesamt wurden bisher über 160 Milliarden Hände auf dieser Plattform gespielt – und damit mit Abstand die meisten in unserem ausführlichen Online Poker Vergleich. Es verwundert nicht, dass der Anbieter PokerStars mit zu den beliebtesten auf dem Markt für Glücksspiele gehört. Klar, dass du auf dieser Plattform mit einem Willkommensgeschenk begrüßt wirst. So gibt es unseren PokerStars Erfahrungen nach einen First Deposit PokerStars Bonus im Wert von 30 Euro, wenn du mindestens 20 Euro einzahlst. Auf die Highroller wartet sogar ein 100% PokerStars Bonus bis zu 500 Euro. Alle dafür nötigen PokerStars Bonus Codes gibt es hier bei uns.

Aktuelles Bonusangebot: 100 Prozent bis zu 500 Euro Einzahlungsbonus

Icon BonusZwar gibt es offiziell im Moment keinen PokerStars Bonus ohne Einzahlung, dafür warten zahlreiche alternative Werbeaktionen auf dich. Für jede Promotion gibt es verschiedene PokerStars Bonus Codes. So erhältst du bei deiner ersten Einzahlung von mindestens 20 Euro zum Beispiel eine Gutschrift von 30 Euro in Form von mehreren Turniertickets. Die Vielspieler und Highroller werden sich vermutlich einen anderen PokerStars Bonus sichern. Für sie dürfte der 100 Prozent Einzahlungsbonus bis zu einem Wert von maximal 500 Euro attraktiver sein. Diesen kannst du dir durch deine ersten drei Einzahlungen sichern und anschließend mit dem Sammeln von VIP Player Punkten (VPP) freispielen.

PokerStars Bonus Codes First Deposit Bonus

Neben dem 100 Prozent Bonus bis zu 500 Euro kann ein First Deposit Bonus in Höhe von 30 Euro in Anspruch genommen werden.

Alle Fakten zum PokerStars Bonus:
  • Höhe: 100% bis zu 500€

  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Rake/USD Ratio: ca. 4,10€ Rake = 1€ Bonus freigespielt (Micro Stakes Spiele sind Sonderfälle)
  • Beispiel: 400€ einzahlen, 400€ Bonus erhalten durch 1.640€ Rake an Pokertischen

Jetzt den Pokerstars Bonus in Anspruch nehmen

Icon SicherheitUm ein Bonusguthaben auf dieser Plattform in Anspruch zu nehmen, ist die Eingabe von PokerStars Bonus Codes notwendig. Mit dem Bonus Code STARS600 zum Beispiel sicherst du dir diesen 100 Prozent Bonus bis zu 500 Euro. Eingegeben werden muss dieser jedoch nicht schon bei deiner Anmeldung, sondern erst bei deinem ersten Geldtransfer – der auf Grund des fehlenden PokerStars Bonus ohne Einzahlung sowieso stattfinden muss. Traditionell erhalten die Spieler in Online-Pokerräumen den Bonus nicht direkt nach ihrer Einzahlung als Bonusguthaben auf ihr Konto gutgeschrieben. Stattdessen kann die versprochene Summe freigespielt werden, indem du eine Gebühr, das so genannte Rake, durch die Teilnahme an Pokerspielen bezahlst. Es ist deshalb nicht einfach zu erkennen, wie genau das Bonusguthaben verrechnet wird.

Auf der Plattform von PokerStars sammelst du durch das Pokern mit Echtgeld so genannte VIP Player Punkte (VPP). Hast du 250 VPP gesammelt, werden dir 10 Euro von dem versprochenen Bonus auf dein Konto gutgeschrieben. Im Normalfall erhältst du 6,1 VPP für jeden Euro Rake. Du erhältst unter dem Strich 10 Euro Bonusguthaben, wenn du ca. 41 Euro Rake bezahlt hast. Willst du den vollen Bonusbetrag von 500 Euro in Anspruch nehmen und freispielen, ist ein Rake im Wert von ungefähr 2.050 Euro notwendig. Sonderfälle sind die Micro Stakes Spiele. An diesen Tischen erhältst du zwar unter dem Strich pro Euro Rake mehr VPP (insgesamt bis zu 11,5), doch natürlich benötigst du deutlich mehr Zeit, um den einen Euro Rake zu erreichen.

PokerStars Bonus Aktionen Promotions

Zahlreche Aktionen gibt es für die Kunden auf der Webseite von PokerStars zu bestaunen.

Top 5 Poker Boni im Vergleich

Poker Room Testurteil Bonus Software Gutschein einlösen
1. 888 Poker
10/10
bis 400 Euro
+ Free Tickets
Igt *****Einlösen
2. Ladbrokes
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
3. William Hill Poker
9/10
1.500 Euro
Playtech *****Einlösen
4. NetBet Poker
9/10
bis 1500 Euro
+ Free Tickets
Playtech *****Einlösen
5. TonyBet Poker
9/10
bis zu 2000 Euro
+ Free Tickets
Greentube *****Einlösen
X
Ihr Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

So spielst du den PokerStars Bonus frei (Schritt-für-Schritt):

Icon SoftwareWenn dich der PokerStars Bonus überzeugt hat, dann kannst du dich in kürzester Zeit auf der Plattform registrieren. Da es keinen PokerStars Bonus ohne Einzahlung gibt, musst du für den Erhalt der verschiedenen Bonusangebote zunächst Geld auf dein Konto transferieren. Währenddessen gibst du einen der PokerStars Bonus Codes in das entsprechend dafür vorgesehene Feld ein. Danach bist du für die Bonusofferte qualifiziert und kannst mit dem Freispielen beginnen. Da es in der Pokerwelt immer wieder Anfänger und Neulinge gibt, erklären wir dir nun noch einmal Schritt für Schritt, wie du den PokerStars Bonus anfordern kannst:

Du kannst dich innerhalb von drei Minuten bei PokerStars anmelden

Bevor du überhaupt irgendein Angebot in Anspruch nehmen kannst, musst du dich auf der Plattform von PokerStars zunächst anmelden. Ansonsten kannst du weder einen Bonus anfordern, noch kannst du dich an die Tische setzen und um echtes Geld spielen. Um dich zu registrieren, rufst du die Startseite von PokerStars auf und klickst rechts oben auf die grüne Schaltfläche mit dem Schriftzug Jetzt registrieren. Dadurch öffnet sich sofort ein Formular für die Anmeldung. Dieses füllst du wahrheitsgemäß aus, schickst es ab und lädst dir die Software herunter. Die Betreiber von PokerStars werden dir daraufhin eine Nachricht an die von dir hinterlegte E-Mail senden. Darin findest du einen Bestätigungslink. Mit einem Klick auf diesen Link hast du dich dann selbst als neues Mitglied von PokerStars bestätigt. Bei der Anmeldung selbst musst du übrigens keinen Pokerstars Promo Code eingeben.

Zur Einzahlung stehen dir viele Möglichkeiten zur Verfügung

Icon ZahlungDa im Moment auf dieser Plattform leider kein Poker Bonus ohne Einzahlung angeboten wird, solltest du nach deiner Anmeldung eine erste Einzahlung vornehmen. Eine entsprechende Eingabemaske dafür kannst du öffnen, indem du auf Einzahlung klickst. Dort kannst du dann zum einen deinen gewünschten Bonusbetrag eingeben und zum anderen deine bevorzugte Zahlungsmethode auswählen. Nicht vergessen: In dieser Maske befindet sich ein spezielles Feld, in das du den entsprechenden PokerStars Bonus Code eingeben musst. Der Code für den 100 Prozent Bonus bis zu 500 Euro lautet im Übrigen STARS600. Die passende Einzahlungsmethode wirst du finden können, denn bei PokerStars stehen dir alle gängigen Bezahlmethoden zur Verfügung. So kann unter anderem bei PokerStars PayPal verwendet werden.

Poker spielen & den PokerStars Bonus damit erfolgreich freispielen

Wenn du eine Einzahlung von mindestens 20 Euro getätigt hast und dir aus den zahlreichen PokerStars Bonus Codes den für dich passenden ausgesucht hast, dann kannst du nun mit dem Freispielen beginnen. Dafür musst du dich einfach an einen Tisch setzen und pokern. Durch das zu begleichende Rake wirst du automatisch die so genannten VIP Player Punkte (VPP) sammeln. Anhand diesen gelingt es dir dann auch, den versprochenen Bonus in 10 Euro Schritten freizuschalten. Es ist eigentlich ganz einfach: Je mehr du pokerst, desto mehr Bonusguthaben spielst du frei.

PokerStars Anmeldung Registrierung Kontoeröffnung

Wenn du dich bei dem Anbieter PokerStars anmelden möchtest, benötigst du dafür keine drei Minuten.

Welche PokerStars Bonus Bedingungen muss ich vor der Auszahlung erfüllen?

Icon BedingungenDer Online Anbieter PokerStars stellt seinen zahlreichen Kunden den größten Pokerraum der Welt zur Verfügung. Auszeichnen kann sich dieser nicht nur durch eine benutzerfreundliche Software und sehr viele Spieler, sondern auch durch viele Spielvarianten rund um das Pokern. Kein Wunder, dass die größte Online Pokerturnierserie der Welt namens World Championship of Online Poker von diesem Unternehmen organisiert wird. Doch nicht nur deshalb werden die Kunden von der PokerStars Plattform regelrecht angezogen, denn der Poker Bonus trägt einen erheblichen Teil dazu bei. Nicht nur deshalb, weil er mit der maximalen Summe von bis zu 500 Euro die für viele beste Online Poker Seite im World Wide Web noch attraktiver macht, sondern vor allem deshalb, weil die Umsatzbedingungen sehr kundenfreundlich gestaltet wurden. Diese entscheiden meist darüber, wie gut eine Bonusofferte letztendlich wirklich ist. Was bringt dir ein noch so hohes Bonusangebot, wenn die Summe kaum freizuspielen ist? Damit du dir einen Überblick von dem PokerStars Bonus machen kannst, haben wir für dich die wichtigsten Eckdaten kurz und bündig zusammengestellt:

Die PokerStars Bonusbedingungen in der Übersicht:
  • Name: 100% First Deposit Bonus bis zu 500€

  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 500€
  • Mindesteinzahlung: 20€
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung (Rollover): ca. 41€ Rake für 10€ Bonus
  • Bonuszeitraum: Vier Monate Zeit für die Erfüllung der Anforderungen
  • Bonuscode: STARS600

Um dich für den PokerStars Einzahlungsbonus von 100 Prozent bis zu maximal 500 Euro zu qualifizieren, musst du mindestens 20 Euro einzahlen und den Pokerstars Prämiencode STARS600 in das entsprechende Feld bei der Einzahlung eingeben. Danach kannst du direkt mit dem Spielen beginnen. Du setzt dabei dein eingezahltes und echtes Geld, denn die Bonussumme erhältst du erst durch das Sammeln der sogenannten VIP Player Punkte (VPP). Diese erhältst du wiederum, indem du dich an den Pokertisch setzt und um echtes Geld mitspielst. Diese VPP werden dir bzw. deinem Konto gutgeschrieben, weil du für die Teilnahme am Pokern den Rake bezahlen musst. Für einen Euro Rake erhältst du zum Beispiel 6,1 VPP. 

Nachdem du 250 VPP eingespielt hast, wird dir das erste 10 Euro Paket deines Boni gutgeschrieben. Für alle weiteren 250 VPP geschieht dies dann ebenso. Für ein Bonuspaket von 10 Euro musst du 41 Euro Rake begleichen. Willst du die kompletten 500 Euro Bonus freispielen, sind ungefähr 2.050 Euro Rake notwendig. Dabei gilt zu beachten, dass du mit den so genannten Micro Stakes Spielen zwar für einen Euro Rake mehr VIP Player Punkte bekommst, jedoch viel länger brauchst, um einen Euro Rake zu erreichen. Für diesen ganzen Prozess des Freispielens hast du insgesamt vier Monate Zeit. Umgerechnet bedeutet dies, wenn du im Schnitt für 17,10 Euro Rake pokerst, kannst du den vollen Bonus rechtzeitig freispielen.

PokerStars Einzahlungsbonus Neukunden

Satte 500 Euro gibt es bei PokerStars für die Ersteinzahler.

PokerStars Bonus richtig erspielen

Für viele User gilt PokerStars seit Jahren als bester Online Pokeranbieter auf dem Markt im World Wide Web. Wie du jetzt erfahren hast, liegt dies auch an diesem tollen First Deposit Bonus für die neuen Kunden. Doch was hast du letztendlich von diesem Bonusangebot, wenn du das Geld nicht freispielen kannst? Wir helfen dir dabei mit drei nützlichen Tipps:

Entscheide dich für deine bevorzugte Pokervariante

Natürlich ist es als äußerst positiv zu bewerten, dass du auf der Plattform von PokerStars direkt zehn verschiedene Varianten des Pokersports spielen kannst. Du hast absolut die freie Auswahl und kannst alle Varianten einmal ausprobieren. Dies sollte nicht dazu führen, dass du während der Phase des Bonus-Freispielens deine Zeit verplemperst. Zwar sind vier Monate eine lange Zeit, doch du willst schließlich erfolgreich sein. Konzentriere dich daher auf die Pokervarianten, die dir besonders zusagen. Gegen das Ausprobieren von neuen Versionen ist nichts einzurichten, doch beim Freispielen solltest du schon Prioritäten setzen können.

Cash Games sind lohnenswerter als Turniere

Eine Faustregel gilt immer beim Freispielen eines Bonusangebots und dabei ist es ganz egal, bei welchem Anbieter du den Bonus erhalten hast. Turniere sind zwar auf Grund ihrer teilweise recht hohen Gewinnsummen sehr reizvoll, doch auf Grund der vielen Gegner und der meist langwierigen Struktur der Blinds dauern sie oft mehrere Stunden. Zum Freispielen eines Boni lohnt es sich deshalb überhaupt nicht, da nur das Rake dafür entscheidend ist. Cash Games oder kleine Runden beim Sit and Go solltest du daher definitiv erst einmal bevorzugt behandeln.

Verzichte auf die Micro Stakes Spiele

Besonders für die Anfänger und die Neulinge in der Welt des Pokerns sind die Micro Stakes Spiele sinnvoll. Nicht jedoch, wenn es darum geht, das aktuelle Bonusangebot freizuspielen. Die Angaben sind sehr verlockend: Dir werden bis zu 12,5 VPP versprochen, wenn du ein Rake von einem Euro beglichen hast. Diese 12,5 VPP sind immerhin mehr als doppelt so viel als die ursprünglichen 6,1 VPP. Dennoch raten wir davon ab. Warum? Ganz einfach: Obwohl du bei einem Euro Rake mehr VPP erhältst, benötigst du für das Erreichen dieses Euros deutlich mehr Zeit. Je höher die Blinds an den Tischen der Cash Games sind, desto höher ist letztendlich das Rake.

PokerStars Mobile App

Natürlich kannst du deine Strategien zum Freispielen des Bonusangebots auch auf der App umsetzen.

FAQ: 5 wichtige Fragen zum PokerStars Bonus

Icon KundensupportEigentlich ist es ganz einfach, den PokerStars Bonus zu bekommen. Selbst die totalen Anfänger in der Szene für Glücksspiele sollten damit keine Probleme haben. Anmelden, Einzahlen, PokerStars Bonus Codes eingeben und mit dem Freispielen beginnen. Trotzdem kommen hin und wieder Fragen auf. Auf der Plattform von PokerStars gibt es bereits einen ausführlichen FAQ-Bereich, dennoch möchten wir dir drei davon bereits hier in diesem Testbericht beantworten:

Welches Bonusangebot soll ich wahrnehmen?

Diese Frage klingt deutlich einfacher als sie tatsächlich zu beantworten ist. Letztendlich muss jeder Spieler für sich selbst entscheiden, welches Bonusangebot das richtige ist. Da sich die einzelnen Angebote teilweise drastisch voneinander unterscheiden, kann sich ein Spieler diese Unterscheide zu Nutzen machen. Spielst du zum Beispiel eher selten Poker oder gehörst zu den totalen Anfängern, dann solltest du dir den 30 Euro Bonus mit einer Einzahlung von 20 Euro sichern. Damit kannst du das Spiel und die Software kennenlernen. Zählst du dich selbst schon zu den fortgeschrittenen Spielern, dann legen wir dir natürlich den 100 Prozent Bonus bis zu 500 Euro ans Herz.

Ist der PokerStars Bonus im Casino oder mit Sportwetten freizuspielen?

PokerStars ist längst mehr als nur ein virtueller Pokerraum. Obwohl der Name geblieben ist, hat sich das Unternehmen mittlerweile in vielen anderen Bereichen der Glücksspielszene probiert und ist mit Erfolg dabei geblieben. So steht dir unter anderem ein Online Casino zur Verfügung, genauso wie ein Bereich für die Sportwetten. Den von uns näher erläuterten Pokerbonus kannst du allerdings nur in den Online Pokerräumen von PokerStars freispielen. Für das Online Casino und den Bereich für die Sportwetten gibt es separate Angebote für die neuen Kunden. Du wirst dich allerdings entscheiden müssen, welchen Bonus du als Willkommensgeschenk entgegen nehmen möchtest.

Wie sind die Umsatzbedingungen im Vergleich zur Konkurrenz einzuschätzen?

Diese Frage ist bei der Bewertung des Bonusangebots von enormer Wichtigkeit. Sie lässt sich jedoch gar nicht so leicht beantworten. Da es mittlerweile zahlreiche Konkurrenten auf dem Markt für Glücksspiele gibt, tummeln sich genauso viele Bonusangebote im World Wide Web. Alles in Allem kann das Fazit gezogen werden, dass sich der PokerStars Bonus ungefähr im Mittelfeld befindet. Es gibt deutlich höhere Angebote, aber ebenso viel geringere. Solltest du mit einer Anmeldung liebäugeln, dann solltest du diese Entscheidung nicht nur vom entsprechenden Bonusangebot abhängig machen.

Kann ich das Bonusangebot gleich mehrfach in Anspruch nehmen?

Nein, das ist leider nicht gestattet. Du selbst kannst dich als Person mit deinen wahrheitsgetreuen Daten nur ein einziges Mal auf der Plattform von PokerStars anmelden. Versuchst du eine weitere Registrierung auf deinen Namen, so wird dies dem System sofort auffallen. Sich unter falschen Daten anzumelden fällt unter die Bezeichnung Betrug. Deine Mitbewohner oder Familienangehörigen dürfen das Angebot nach dir nicht wahrnehmen. Diese Regel steht in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sehr deutlich beschrieben.

Welche Zahlungsmethoden kann ich für den Bonus nutzen?

Der Anbieter PokerStars stellt dir einige Bezahldienste zur Verfügung. Diese kannst du völlig uneingeschränkt für den Bonus verwenden. Es ist egal, mit welcher Methode du deinen ersten Geldtransfer und die darauf folgenden tätigen willst. Da es sich bei PokerStars um einen Anbieter von Poker mit PayPal handelt, ist es dir gestattet, mit diesem beliebten eWallet Geld auf dein Konto zu transferieren. Ebenso stehen dir mit Neteller und Skrill zwei weitere sichere eWallets zur Verfügung. Selbstredend fehlen die gängigen Kreditkarten und die Banküberweisung nicht. Wichtig: im Formular für die Einzahlung musst du zwingend den PokerStars Einzahlungscode mit eintragen.

PokerStars Bezahldienste Einzahlungsmethoden

Für die Ein- und Auszahlungen bei PokerStars stehen dir einige Methoden zur Verfügung.

Fazit: PokerStars gilt zu Recht als kundenfreundlicher Anbieter

Icon FazitMittlerweile gibt es im World Wide Web so einige seriöse Pokerplattformen. Immer genannt wird dabei PokerStars. Das verwundert nun wirklich nicht, denn das Spielangebot überzeugt genauso wie der freundliche Kundenservice und die Software für das Pokern. Neben zehn Varianten beim Pokern und einem Online Casino gibt es nun sogar ein zusätzliches Sportwetten Angebot. Ein rundum Paket für alle Fans von Glücksspielen. Außerdem werden den Neulingen zahlreiche Bonusangebote bereitgestellt. Der PokerStars Bonus von 100 Prozent bis zu 500 Euro besticht dabei nicht nur durch seine Höhe, sondern in erster Linie durch die Umsatzbedingungen. Wir können den Anbieter daher eigentlich allen Spielern empfehlen. Dabei ist es egal, ob du dich nur für das Pokern interessierst oder gleich alle Glücksspiele möchtest. Genauso können sich hier Anfänger wie auch Fortgeschrittene oder gar Profis wohlfühlen.

Jetzt den PokerStars Bonus in Anspruch nehmen

Weitere interessante Beiträge zu PokerStars

Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus